„Jungs machen Medien“ – Geschlechtsspezifische Medienarbeit mit männlichen Jugendlichen – Diplomarbeit von Robert Halbscheffel

Ich habe mal meine Diplomarbeit mit dem Titel „Jungs machen Medien – Geschlechtsspezifische Medienarbeit mit männlichen Jugendlichen“ hochgeladen, die ich im Jahre 2004 geschrieben und damit mein Studium der Sozialarbeit abgeschlossen habe.

Die Arbeit ist somit gut sechs Jahre alt und einige Dinge würde ich jetzt anders machen als damals. Inzwischen habe ich vor allem mehr praktische Erfahrung mit den verschiedensten Zielgruppen sammeln können, vor allem mit „schwierigeren“ Jungs. Einige der beschriebenen Methoden haben sich aber zu echten Klassikern gemausert, die ich immer noch gerne, immer leicht verändert, anwende.

Download: „Jungs machen Medien“ – Geschlechtsspezifische Medienarbeit mit männlichen Jugendlichen – Diplomarbeit von Robert Halbscheffel“ (460kB PDF)

Bestandsaufnahme, Anforderungen & Perspektiven für die Jungenarbeit in Baden-Württemberg

Unter dem Titel Bestandsaufnahme, Anforderungen & Perspektiven für die Jungenarbeit in Baden-Württemberg hat Katrin Schmeel aus Würzburg schon im Jahr 2005 eine Diplomarbeit geschrieben. Von mir erst jetzt entdeckt, aber sicher nicht zu spät zu lesen.

Diplomarbeit als PDF-Datei (400 kB) auf der Homepage der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit Baden-Württemberg e.V.