Interview mit Klaus Hurrelmann bei Spiegel Online

Bei Spiegel Online gibt es ein Interview mit Klaus Hurrelmann (Uni Bielefeld) zur Lernmotivation von Jungen:

Ihre Lernmotivation ist mau, in der Schule schwächeln sie und verfallen oft in Macho-Posen: Was ist bloß mit den Jungs los? Im SPIEGEL-ONLINE-Interview erklärt Jugendforscher Klaus Hurrelmann, warum Schülerinnen die Schüler abhängen – und was Lehrer tun können.

Forum Freiburger Schulen der Zukunft: Jungen: Verstehen – Fördern – Begleiten

Jungen haben zunehmend Probleme in der modernen Gesellschaft: Zwei Drittel der Sonderschüler/innen und der Schulabbrecher und über die Hälfte der Sitzenbleiber sind Jungen. Wie entstand dieser Trend, und wie kann man ihn stoppen? Die städtische Veranstaltungsreihe Forum Freiburger Schulen der Zukunft versucht Antworten zu geben. „Jungen: Verstehen – Fördern – Begleiten. Geschlechtsbezogene Bildung als Aufgabe der Schule“ lautet der Titel der öffentlichen Veranstaltung am Donnerstag, 21. Januar, um 19 Uhr im Filmsaal der Max-Weber-Schule, Fehrenbachallee 14. Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen auf der Homepage der Stadt Freiburg.

Kicken und Lesen

Kicken und Lesen

Unter dem Titel „Kicken und Lesen“ schreibt die Landesstiftung Baden-Württemberg in Kooperation mit dem VfB Stuttgart Projektgelder für die Förderung der Lesekompetenz von Jungs aus. Unter anderem die PISA-Studien haben gezeigt, dass Jungs weniger lesen als Mädchen, und wenn sie lesen, dann lesen sie ander(e)s. Pünktlich zum EM-Jahr wird das Thema jetzt mit dem Dauerbrenner Fußball verbunden und vielleicht entstehen ja interessante Projekte für Jungs.

Die Projektgelder gibt es natürlich nur für Projekte in Baden-Württemberg.